Wie bereits in der Startseite indiziert sind an dieser Stelle, mit wenigen Ausnahmen, alle von mir fertiggestellten Werke zu sehen. Viele der hier gezeigten Objekte sind lediglich Studien und sind zur Verdeutlichung der Entwicklung von Ideen gedacht. Besonders gut kann dies in der Kategorie Inspirationspfad beobachtet werden. Dort wurden die Werke nicht chronologisch geordnet, aber wenn man so will ideengeschichtlich zueinander in Beziehung gesetzt. An dieser Stelle können die Werke selbstverständlich zur näheren Betrachtung in den einzelnen Galerien ausgewählter werden.

Die einzelnen Galerien sind nach den bekannten Schema aufgeteilt: Plastiken, Skulpturen, Lampen, Bilder, Objektkunst und Dekoration. Zu einzelnen Werken innerhalb dieser Galerien gibt selbstverständlich eine Menge von zusätzlichen Informationen, welche ihr über den Info-Button aufrufen könnt. Darin wird es zum Beispiel um Begründung und Bedeutung der Materialwahl, sowie über Arbeitsprozesse und Schritte der Erarbeitung von Designs gehen. Natürlich werde ich mich in an den jeweiligen Stellen auch intensiv über die inhaltliche Bedeutung der Werke auslassen. Grundsätzliche Anhaltspunkte zu meiner Einstellung zur Kunst finden sich bereits unter dem Indexabschnitt Philosophie.

In den Galerien werden zum Teil stark verkleinerte Bilder gezeigt, um auch bei Bildschirmen mit einer Auflösung 1024 x 768 Pixel möglichst wenig scrollen zu müssen. Aus diesem Grund enthält fast jede Galerieseite einen Download-Button, der das Herunterladen von hochaufgelösten Bildern des betreffenden Werkes ermöglicht. Da diese Bilder als RAR-Archive gepackt vorliegen, wird zum Entpacken WinRAR oder ein anderes Packprogramm mit Unterstützung des RAR-Formates benötigt.